Aktueller Standort:

Wir sind wieder unterwegs.

 

Wir werden  Sardinien erkunden. Dort soll es auch sehr schön sein.

Aktuelles

Wir haben lange gezittert ob unsere Pläne durch Corona verhindert werden - und so ist es dann auch gekommen!

Eigentlich wollten wir in die USA und unsere DR650 nach Texas überführen - aber da hat uns Corona einen Strich durch die Rechnung gemacht. Einreise verboten!

 

Nun erkunden wir halt Sardinien.

--------

Wir sind nach nunmehr knapp 20.000km, einer Reise nach Spanien und einer Reise nach Schottland  immernoch überaus begeistert von der neuen AfricaTwin MIT DCT-Getriebe. Für uns ein echter Komfort-Gewinn!

 

 

Wenn Ihr gerne in eurer Region einen Vortrag hättet - wir kommen gerne - schreibt uns an.

 

Julia+HaDi

F.A.T. - Stammtisch Westerwald

Besucher dieser Seite:

Kylie

Mein Name: Kylie

Herkunft: HONDA

Typ: RD07a, Africa Twin

Baujahr: 22.06.1998

Ruhestand: 05.08.2019

Farbe: schwarz

Leistung: 44 KW

Gewicht: da reden Frauen nicht drüber....

letzter TÜV: August 2019

Laufleistung: ca. 170.000km - mittlerweile wohl eingefahren

Nach Jahren des Daseins in Unterforderung (16 Jahre - 60.000km, ausschließlich Asphalt und Sonnenschein) hat sie mich seit meiner Übernahme im Jahr 2012 niemals im Stich gelassen - und das auf mehr als 100.000km in nur 6 Jahren.

Vor den Unternehmungen in 2016 und 2017 mußte ich mich lediglich um die Elektrik kümmern, irgendwo hatte sich wohl ein Massefehler eingeschlichen, den es zu finden galt - und dann ging es wieder mit gutem Gefühl hinein ins Abenteuer!

Ende 2016 hat sich leider die GAW verabschiedet. Damit war eine größere Reparatur fällig. Dank guter Kontakte habe ich eine gebrauchten Motor mit guter GAW gefunden aber dafür defekter Lager. Ein langer Winter, gute Freunde, ein paar Bier und Grillrippchen später war alles wieder wie neu........fit für die nächsten 120.000km und mehr, denn mittlerweile wird das Ritzel verklebt, das verringert die Abnutzung der Welle deutlich!

Kylie hat in Düsseldorf bei Peter ein neues Heim gefunden. Möge Kylie auch ihn immer sicher nach hause bringen.