Aktueller Standort:

Rovaniemi/Finnland, eine Kleinstadt mit Weihnachtsdorf auf dem Polarkreis, von hier aus bnleiben wir ca. 10 Tage nördlich des Polarkreises, Ziel sind die Lofoten/NOR

 

Wir haben sie gesehn - die POLARLICHTER - schaut die fantastrischen Bilder!

 

 

Aktuelles

Wir haben umgesattelt.

- zumindest teilweise :-) 

 

Im letzten Jahr haben wir uns in Düsseldorf in ein Wohnmobil "schockverliebt". Nach 12 Monaten Wartezeit ist "MANNI" im August endlich angekommen. Nach ein paar Kurztrips in die Eifel, an die Mosel und nach Bayern soll es am 14.11.22 zum ersten richtigen WoMo-Urlaub gehen. Wer uns kennt, der weiß, dass das kein 0-8-15 Urlaub wird. Wir lieben die Herausforderung und deshalb geht die erste Tour nach Norden durch Finnland und Norwegen. Denn wir hoffen darauf die Polarlichter zu sehen. 

 

Alles über unser neues Gefährt erfahrt ihr unter "Fahrzeuge", die erste Tour stellen wir wie gehabt hier ein. Ihr findet die Tour  unter "Europa / *Polarlichter".

 

Viel Spass beim Lesen

Julia und HaDi

F.A.T. - Stammtisch Westerwald

Besucher dieser Seite:

Kylie

Mein Name: Kylie

Herkunft: HONDA

Typ: RD07a, Africa Twin

Baujahr: 22.06.1998

Ruhestand: 05.08.2019

Farbe: schwarz

Leistung: 44 KW

Gewicht: da reden Frauen nicht drüber....

letzter TÜV: August 2019

Laufleistung: ca. 170.000km - mittlerweile wohl eingefahren

Nach Jahren des Daseins in Unterforderung (16 Jahre - 60.000km, ausschließlich Asphalt und Sonnenschein) hat sie mich seit meiner Übernahme im Jahr 2012 niemals im Stich gelassen - und das auf mehr als 100.000km in nur 6 Jahren.

Vor den Unternehmungen in 2016 und 2017 mußte ich mich lediglich um die Elektrik kümmern, irgendwo hatte sich wohl ein Massefehler eingeschlichen, den es zu finden galt - und dann ging es wieder mit gutem Gefühl hinein ins Abenteuer!

Ende 2016 hat sich leider die GAW verabschiedet. Damit war eine größere Reparatur fällig. Dank guter Kontakte habe ich eine gebrauchten Motor mit guter GAW gefunden aber dafür defekter Lager. Ein langer Winter, gute Freunde, ein paar Bier und Grillrippchen später war alles wieder wie neu........fit für die nächsten 120.000km und mehr, denn mittlerweile wird das Ritzel verklebt, das verringert die Abnutzung der Welle deutlich!

Kylie hat in Düsseldorf bei Peter ein neues Heim gefunden. Möge Kylie auch ihn immer sicher nach hause bringen.